•  
  •  
Rassebeschreibung

Skudden sind freundliche, kleine Schafe, die für Landschaftspflege und Hobbyhaltung geeignet sind.

Das Gewicht der Widder liegt zwischen 35−50 kg, das der Auen bei 25−35 kg. Auffälligstes Kennzeichen der Widder ist das imposante Schneckengehörn.
Auen sind meist hornlos. Gelegentlich kommt es vor, dass sie Hornstummeln oder kleine Hörner tragen.

Rassetypisch ist die Mischwolle. Sie setzt sich zusammen aus sehr feinen Wollfasern, durchsetzt mit Kurzhaaren und dem deckenden Langhaar. Ein weiteres Merkmal der Rasse ist der kurze, flunderförmige Schwanz.

Skudden gibt es in den Schlägen weiss, schwarz und braun. Weisse Skudden haben oft Pigmentflecken am Kopf.