Frühjahrs-Schur 2019

Für das Wohlbefinden seiner Schafe ist jeder Halter verpflichtet, sie mindestens 1x jährlich scheren zu lassen. 
Die vier aufgeführten VSSZ- Scherer sind gerne bereit, eure Schuraufträge entgegenzunehmen. Bitte meldet euch mit dem unten stehenden Formular bei eurem gewohnten oder bei einem möglichst in eurer Nähe wohnenden Scherer:

Beni Egloff, Wettingen AG
Fabian Vögeli, Wiler b.Utzensdorf BE
Hans Gugger, Mamishaus BE
Kari Ungerer, Melchnau BE


Wichtig:
-Die Schafe müssen auf einem sauber eingestreuten Platz eingepfercht und unbedingt trocken sein! Regen- oder taunasse Wolle braucht mehrere Stunden zum Abtrocknen!
-Auen sollten 6 Wochen vor dem Ablammen und 2 Wochen danach                 nicht geschoren werden.
-Der Scherplatz muss eben, befestigt und trocken sein mit ausreichendem Licht und Stromanschluss.

Preisempfehlung: Fr.10.-/ Tier, Wegentschädigung nach Absprache.

 

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Ungültiger Sicherheitscode