Frühjahrs-Schur 2020

Für das Wohlbefinden seiner Schafe ist jeder Halter verpflichtet, sie mindestens 1x jährlich scheren zu lassen. 
Die zwei aufgeführten VSSZ- Scherer sind gerne bereit, eure Schuraufträge entgegenzunehmen. Bitte meldet euch möglichst früh mit dem unten stehenden Formular an, so dass wir mit unseren Kollegen Ivan, Fabian, Stefan und Marius sinnvolle Touren zusammengestellen können.

Beni Egloff, Wettingen AG
Hans Gugger, Mamishaus BE


Wichtig:
-Die Schafe müssen auf einem sauber eingestreuten Platz eingepfercht und unbedingt trocken sein! Regen- oder taunasse Wolle braucht mehrere Stunden zum Abtrocknen!
-Auen sollten 6 Wochen vor dem Ablammen und 2 Wochen danach                 nicht geschoren werden.
-Der Scherplatz muss eben, befestigt und trocken sein mit ausreichendem Licht und Stromanschluss.

- Die Tiere sollten nüchtern sein.

Preisempfehlung: Fr.10.-/ Tier, Wegentschädigung nach Absprache (idR. 20.-)

 

Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Erforderlich
Ungültiger Sicherheitscode